Maremma Toscana 2018 Doc Botrosecco Cabernet - Le Mortelle Antinori

Le Mortelle Antinori

€13.69 €17.85 Speichern €4.16

Steuern inbegriffenVersand berechnet zum Zeitpunkt der Zahlung


18.25 € pro Liter

Jetzt verfügbar!

Botrosecco wird auf dem Gut produziert Die Mortelle, Eigentum von Antinori im Herzen von Maremma ein paar Kilometer von Castiglione ist eine Landecke, die im Vergleich zum Norden weniger stark parfümiert ist. Wehr. Erworben in 1999 die Familie Antinori aus der Überzeugung, dass die noch aufstrebende Gegend für die Produktion hochwertiger Weine bestens geeignet sei. Der Keller, der teilweise unterirdisch auf der Spitze des Hügels mit Blick auf das Anwesen liegt, wurde mit Blick auf Riguardo beim Aufprall ambientale. Nur mit natürlichen Materialien gebaut, nutzt es die Thermoregulation der Gesteine ​​im Boden, der Weinherstellungsprozess wurde durch "fallen" entworfen, mit der Ernte, die nach der Ernte in die oberen Etagen gebracht wird Weinbereitung bis hin zur Reifung, die in den untersten Etagen in Barriques stattfindet, die in den untersten Etagen stattfindet.


Il Botrosecco ist das Produkt der beiden wichtigsten Rebsorten des Gutes, Cabernet Sauvignon, die die 60% und Cabernet Franken was das ganze vervollständigt. Der im September geerntete Cabernet Franc, der demEleganz und Struktur der Wein wird in der zweiten Monatshälfte geerntet, während der Sauvignon mit seinem typischen Aroma von reifen roten Früchten in der letzten Woche. Die 170 Hektar Rebfläche sind mittelhart, sandig und schluffig mit einer kieselig-tonigen Zusammensetzung. Im Keller angekommen, werden die besten Trauben entrappt und schonend gepresst und zu Fermentation in Tanks von Stahl Inox Bei einer Temperatur von 25 ° C wird es anschließend in andere Tanks umgefüllt, in denen die malolaktische Gärung stattfindet, die bis Ende des Jahres abgeschlossen ist. Vor der Flaschenreifung ruht der Wein 12 Monate in Barriques. Rubinrot. Reichhaltig und intensiv, gekennzeichnet durch Empfindungen von kleinen reifen Beeren wie Himbeeren und Brombeeren; Anklänge von wilder Minze und Eukalyptus werden mit würzigen Noten von weißem Pfeffer kombiniert und vervollständigen das aromatische Profil. Umhüllend, würzig, mit feinen Tanninen und einem anhaltenden Nachgeschmack von frischen Früchten und Kakao.

Name Le Mortelle Botrosecco 2018
Typologie Immer noch rot
Einstufung
DOC Maremma Toscana Cabernet
Jahr 2018
Breite 0,75 l Standard
Nation
Italien
Region Toskana
Wein 40% Cabernet Franc, 60% Cabernet Sauvignon
Lage Castiglione della Pescaia (GR)
Fermentationstemperatur Ungefähr 25°C.
Weinbereitung Bei der Ankunft im Keller wurden die bei der Ernte sorgfältig ausgewählten Trauben sorgfältig entrappt und zerkleinert und in Edelstahltanks umgefüllt; hier fand die alkoholische Gärung bei einer Temperatur von etwa 25 ° C, um die charakteristische sortentypische aromatische Komponente zu verstärken und eine größere Integrität der Frucht zu erhalten. Während der Mazeration, nach ca. 15 Tagen erfolgte eine entsprechende Benetzung des Tresterhutes, um nur die feinsten Tannine zu extrahieren. Anschließend wurde der Wein in Edelstahltanks umgefüllt, wo die malolaktische Gärung, vervollständigt von Ende Jahr.
Verfeinerung 12 Monate in Barrique VorAltern In der Flasche.
Grad Alkohol 14,00 Vol .-%
Produktion Jahrgang 160.000 Flaschen

Kundenbewertungen

Noch keine Bewertungen
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)