Fletris 2020 Passito di Primitivo Puglia Igp - Montemajor

Montemajor

€8.95 €11.90 Speichern €2.95

Steuern inbegriffenVersand zum Zeitpunkt der Zahlung berechnet. Kostenlos ab 69 € in ganz Italien und 199 € in Europa.


11.93 € pro Liter

Jetzt verfügbar!

Fletris bedeutet wörtlich "getrocknete Trauben in Holz". Dieser Name wurde ausgewählt, um sich an die ungewöhnliche Methode zu erinnern Altern Dies Wein, zunächst gealtert in Barrique der zweiten Passage, gefolgt von der Verfeinerung im Barrique der ersten Passage, um den Weinen alle Aromen und der Charakter der Holz. Der Zweig und die für das Etikett ausgewählten Farben verweisen auf das Holz der französischen Eichenfässer, die für die Reifung verwendet werden.

Name
Fletris Salento primitivo passito IGP Nachternte 2020

Stückelung
Indicazione geographica tipica

Region
Puglia

Trauben
Primitive

Zuchtsystem
Apulischer Bäumchen

Weinbereitung
Die Trauben werden geerntet, wenn der maximale Trocknungspunkt erreicht ist. Die Trauben werden direkt einer kalten Vormazeration unterzogen, gefolgt von einer Mazeration bei kontrollierten Temperaturen. Nach einer ersten Reifung in Barriques der zweiten Passage wird der Wein in Barriques der ersten Passage ausgebaut, um eine größere Struktur und die Aromen des Holzes zu erhalten

Verfeinerung
Ausbau in Barriques der zweiten Passage für 12 Monate. Anschließende Verfeinerung in Barriques der ersten Passage

Alkoholische Stärke
14,5% vol

Speisenpaarungen
Der Wein passt gut zu reichhaltigen Gerichten

Serviertemperatur
18 ° C

Organoleptische Eigenschaften
Die trockene Hitze Süditaliens belebt eine hervorragende Reifung der Primitivo-Trauben, die Beeren mit würzigen Noten und einer bezaubernden Struktur entwickeln. Der Wein hat ein komplexes Bouquet von roten Früchten, Rosinen und Sauerkirschen

Kundenbewertungen

Noch keine Bewertungen
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)