Chianti 2020 Docg Castiglioni - Frescobaldi

Frescobaldi

€7.31 €9.50 Speichern €2.19

Steuern inbegriffenVersand zum Zeitpunkt der Zahlung berechnet. Kostenlos ab 69 € in ganz Italien und 199 € in Europa.


9.75 € pro Liter

Jetzt verfügbar!

Il Frescobaldi Chianti, wird im Nachlass von . hergestellt Castiglioni, gelegen auf den sanften Hügeln von Val di Pesa und geprägt von einem milden Klima und frischen Böden und mit einer reichen Weingeschichte dahinter. Castiglioni ist seither im Besitz der Familie FrescobaldiXI Jahrhundert und Ursprungsort der Weinbaugeschichte der Familie, deren Quellen bis ins Jahr zurückreichen 1304 dank einer Dokument was zeichnet einen auf Austausch mit Michelangelo Buonarroti di Wein für Kunstwerke. Historisch gesehen profitiert auch eines der ältesten Weingüter Italiens von einer Wertschätzung der Weine im In- und Ausland, insbesondere der historischen Exporte mit dem päpstlichen und englischen Hof. Heute hat das Anwesen einen doppelte Berufung: Auf der einen Seite mantenere la Geschichte Wein, der ihn mit dem Anbau einheimischer Reben wie Sangiovese auszeichnet, andererseits ist er erhaben als Symbol di Vorhut bei der Herstellung von Wein dank der morphologischen Eigenschaften des Territoriums, geeignet, um Leben zu geben modernere Weine aber immer super Struktur.


Le morphologische Eigenschaften des Bodens, tonreich und mit erheblichen Wassereinlagerungen, lassen die Trauben gewissermaßen reifen ausgeglichen und um Weichheit und einen starken und klar definierten Charakter in Weinen wie Frescobaldi Chianti Castiglioni widerzuspiegeln. Mit einer Vorherrschaft von Sangiovese und eine kleine Menge Merlot Er wird in Edelstahl vergoren und anschließend 6 Monate in Bottichen und einen Monat in der Flasche gereift, bevor er vermarktet wird. Intensives Rubinrot mit violetten Reflexen auf dem Nagel. In der Nase dominieren fruchtige Noten von kleinen roten Beeren wie Brombeere, Johannisbeere, Himbeere und Erdbeere. Im Mund ist er warm und weich, mit guter Säure und ausgezeichneter Balance. Die Tannine sind in der Struktur fein und gut gemischt und der Abgang ist lang und harmonisch mit einem ausgesprochen fruchtigen Nachgeschmack.

 
Name Frescobaldi Chianti Castiglioni 2020
Typologie Immer noch rot
Einstufung
DOCG Chianti
Jahr 2020
Breite 0,75 l Standard
Nation
Italien
Region Toskana
Wein 10% Merlot, 90% Sangioveseves
Lage Das Chianti-Gebiet, in dem sich die Tenuta di Castiglioni befindet
Klima Das Mikroklima von Castiglioni, heiß und trocken, und die Weinberge, die ab den 90er Jahren vollständig renoviert und mit hoher Dichte bepflanzt wurden, ermöglichen die Herstellung von Weinen mit deutlichen Noten von roten Beerenfrüchten, die typisch für diese Gegend sind.
Bodenzusammensetzung Lehm, mittlere Textur.
Zuchtsystem Sporn Cordon und Guyot.
N. Pflanzen pro Hektar 5500
Ernte Sangiovese: Oktober, Merlot: September.
Fermentationstemperatur 25 ° C
Fermentationszeit 10 Tage.
Weinbereitung Gärbehälter: Stahl. Zeiten von Mazeration: 10 Tage. Malolaktische Gärung: Unmittelbar nach dem alkoholischen.
Verfeinerung 6 Monate mit Mikrooxygenierung und XNUMX Monat in der Flasche.
Grad Alkohol 13,00 Vol .-%
Paarung Schmackhafte Gerichte wie Pappardelle mit Fleischsauce, aber auch Brathähnchen, Rinderstreifen mit Gemüse und etwas halbgereifter Käse.
Mehr Dank des hervorragenden Mikroklimas der Region spiegelt das Chianti Castiglioni die Eigenschaften von Terroir was repräsentiert und ist ein Wein weichangenehm fruchtig und mit einem starken und klar definierten Charakter.

Kundenbewertungen

Noch keine Bewertungen
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)