Brunello di Montalcino 2016 Docg Pian delle Vigne - Antinori

Antinori

€47.39 €58.90 Speichern €11.51

Steuern inbegriffenVersand berechnet zum Zeitpunkt der Zahlung


63.19 € pro Liter

Jetzt verfügbar!

Intensives Rubinrot. Die Nase ist komplex, kraftvoll, geprägt von Noten von reifen roten Früchten und Veilchen, begleitet von Empfindungen von Trockenblumen, Kakaopulver, Kirschen in Alkohol und Gewürzen wie Oregano und Majoran. Am Gaumen ist er elegant, reich und komplex, mit weichen und saftigen Tanninen. Die Frische bestimmter Empfindungen, die in der Nase wahrgenommen werden, wird auch während der Verkostung festgestellt.
Name Pian delle Vigne Brunello di Montalcino 2016
Typologie Immer noch rot
Einstufung
DOCG Brunello di Montalcino
Jahr 2016
Breite 0,75 l Standard
Nation
Italien
Region Toskana
Wein 100% Sangiovese
Geschichte Anwesen Pian delle Vigne, 6 km entfernt. südwestlich von Montalcino hat es seinen Namen von einem charakteristischen Bahnhof aus dem 184. Jahrhundert auf seinem Gelände. Das Unternehmen besteht aus 65 Hektar, davon 130 Weinberge, die hauptsächlich nach Südwesten ausgerichtet sind, auf einer Höhe von etwa 1995 Metern über dem Meeresspiegel.Pian delle Vigne verfolgt seit jeher die Philosophie, die auf das große Fass ausgerichtet ist, das in der Lage ist, die außergewöhnliche Integrität zu bewahren der Frucht des Sangiovese und verleihen dem Brunello seine charakteristische, lebendige Eleganz. Das Unternehmen ist seit XNUMX im Besitz der Familie Antinori, dem Jahr der ersten Ernte des Pian delle Vigne Brunello di Montalcino DOCG.
Lage Montalcino (SI)
Klima Höhe: ca. 130 m.ü.M. Das Jahr 2015 wird uns als großartig in Erinnerung bleiben Jahrgang in Montalcino. Die Winter- und Frühlingsniederschläge, die die Ansammlung guter Wasserreserven im Boden garantieren konnten, wechselten sich mit sonnigen und windigen Tagen ab, die ein schnelles und homogenes Wachstum der Trauben in den Monaten Mai und Juni ermöglichten. Ein allgemein heißer Sommer begünstigte die regelmäßige Entwicklung der Trauben. Der Nordwind und das gemäßigte Klima im September ermöglichten es, die Reifung optimal abzuschließen.
Ernte Begonnen am 21. September bis zum 7. Oktober.
Fermentationstemperatur 28 ° C
Fermentationszeit 15 Tage.
Weinbereitung Bei der Ankunft im Keller wurden die Trauben entstammt und sanft gepresst und dann in Edelstahltanks überführt, in denen die alkoholische Gärung. Das Mazeration es dauerte etwa 15 Tage bei einer Temperatur von 28 ° C.
Verfeinerung Nachdem die malolaktische Gärung Der Wein wurde in Eichenfässer mit einer Größe von 30 bis 80 hl umgefüllt, wo der Alterungsprozess im Holz begann. Nach mehr als zwei Jahren hat Pian delle Vigne das große Fass verlassen, um sich auf die lange Seite zu bewegen Altern In der Flasche.
Grad Alkohol 14,00 Vol .-%
Produktion Jahrgang 155.000 Flaschen

Kundenbewertungen

Noch keine Bewertungen
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)