Amarone della Valpolicella Classico 2016 Docg Doppio Magnum - Tommasi

Tommasi

€163.09 €228.90 Speichern €65.81

Steuern inbegriffenVersand berechnet zum Zeitpunkt der Zahlung


54.36 € pro Liter

AUSVERKAUFT

L'Amarone della Valpolicella klassisch DOC di Tommasi ist ein intensiv rot noch trocken, in denen wir alle typischen Merkmale finden, die diese Sorte definieren, was die Tradition von höchster Qualität bestätigt Weingut Tommasi.
Amarone ist ein historischer Wein, der in einer Region hergestellt wird Valpolicella, Stolz und Stolz der Weinproduktion in Veneto. Der Anbau von Trauben und der Weinbereitung von diesem Amarone finden insbesondere auf den schönen Hügeln von statt S. Pietro in Cariano (VR).
L'Mischung multivarietal vonAmarone della Valpolicella klassisch Es besteht ausschließlich aus Trauben mit dunklen Beeren, von denen die Hälfte Trauben sind Corvina Veronese und für die restlichen halben Trauben Corvinone, Schlucken e Oseleta.

Die Ernte der Trauben, die alle rein einheimisch sind, für die Herstellung dieses Weins erfolgt im Oktober, wenn die Früchte reif und reif sind dalli.
Die Besonderheit der prozess von Weinbereitung von Amarone sind die Arelle, insbesondere Matten, auf denen die Trauben nach der Ernte zurückbleiben natürlich für drei Monate verdorren. Dieser Prozess ermöglicht das fast vollständige Verschwinden des Wassers aus den Trauben, wobei stattdessen der Zucker intakt bleibt. Dort erste Gärung Nach dem Pressen dauert es bis zu 50 Tage bei niedriger Temperatur, damit sich der Zucker in Zucker verwandeln kann Alkohol. Anschließend wird der Wein drei Jahre lang reifen gelassen Slawonische Eichenfässer. Auch wenn der Amarone eigentlich ein Passito-Wein ist, verliert er dank dieses besonderen Vinifizierungsverfahrens seine typische süße Note und wird zu einem vollmundigen trockenen Rotwein. Intensives Rubinrot mit violetten Reflexen. Intensiv und von großer Finesse, mit einem Hauch reifer Kirsche und Pflaume. Am Gaumen ist er komplex und samtig, vollmundig und vollmundig, mit typischen Eigenschaften getrockneter Trauben.
Name Tommasi Amarone della Valpolicella klassisch 2016
Typologie Immer noch rot
Einstufung
DOC Amarone della Valpolicella Classico
Jahr 2016
Breite 3 l Double Magnum in Holzkiste
Nation
Italien
Region Veneto
Wein 50% Corvina, 30% Rondinella, 15% Corvinon, 5% Oseleta
Lage Die Weinberge La Groletta und Conca d'Oro befinden sich in der Umgebung klassisch-historisch von Valpolicella.
Weinbereitung Trocknen der Trauben für 3 Monate im Trockenraum.
Verfeinerung 3 Jahre in 35 Hl slawonischen Eichenfässern.
Grad Alkohol 15,00 Vol .-%
Produktion Jahrgang 200.000 Flaschen
Paarung Rotes Fleisch, Wild, reifer Käse.

Kundenbewertungen

Basierend auf 1 Überprüfung
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
H
Holger Henzler
Sehr gute Tropfen

Perfekter Amarone, hat Spaß gemacht