Fertuna

Erstes Produktionsjahr: 1997
Eigentum: Familie Meregalli
Winzer: Paolo Rivella
Agronom: Paolo Rivella
Leitung: konventionell
Flaschen hergestellt: 300.000
Hektar: 50,00
Adresse: von der E80 Ausfahrt Gavorrano.
 
 
Fruchtbarkeit und Glück sind die Worte, die diesem schönen Maremma-Unternehmen den Namen geben. Im Besitz des renommierten Vertriebshauses Meregalli, das in seinem Katalog zu den wichtigsten Wein- und Spirituosenmarken der Welt zählt, ist Fertuna ein sehr zuverlässiges Weinunternehmen, das Jahr für Jahr einen hohen Qualitätsstandard aufrechterhält. Sowohl im Weinberg als auch im Keller wird immer mehr der Gedanke verfolgt, das Gute von Mutter Natur nicht zu verändern, und so wachsen auf mittelharten und lehmigen Böden sehr gesunde Trauben, die in der Vinifikationsphase mit großer Sorgfalt verarbeitet werden. Nach einem Jahr Pause kehren Cabernet Lodai und Merlot Mesiio, duftende und harmonische lokale Weine, zur Verkostung zurück.