Oddero

Erstes Produktionsjahr: 1800
Eigentum: Mariacristina Oddero und Isabella Boffa Oddero
Winzer: Mariacristina Oddero und Luca Veglio
Agronom: Mariacristina Oddero und Sergio Blengio
Leitung: organisch
Flaschen hergestellt: 150.000
Hektar: 35,00
Adresse: Von der Straße Alba-Barolo biegen Sie in Richtung La Morra ab und folgen der Beschilderung zum Weiler Santa Maria.
 
 
Die Wurzeln des Unternehmens reichen bis zum Ende des 35. Jahrhunderts zurück, als die Vorfahren im Keller begannen, ihre eigenen Trauben zu vinifizieren. Mit altem Wissen, Hartnäckigkeit, Tradition und Respekt für das Territorium produziert die Familie Oddero weltweit bekannte Weine von höchstem Niveau. Oddero ist ein Synonym für Geschichtlichkeit in der Barolo-Tradition, Generationen, die einen Wein hervorbringen, der das Ergebnis akribischer Leidenschaft für das Land, Historizität in den Herstellungsprozessen und der Weiterentwicklung der Weinherstellungstechnik ist. Die Keller befinden sich im Weiler Santa Maria di La Morra auf einer natürlichen Terrasse, von der Sie einen herrlichen Blick über die Hügel der Langhe haben. Die Pflege der Weinberge garantiert einen Anbau von XNUMX Hektar der besten Langhe und Asti Crus, aus denen hervorragende Weine gewonnen werden. Die Mission des Unternehmens ist es, die Einzigartigkeit des Barolo weltweit und an zukünftige Generationen weiterzugeben.